Discographie

Liste der Veröffentlichungen in chronologischer Reihenfolge.

Alben, EPs, Einzeltracks, Samplerbeiträge, Remixes in Kategorien unterteilt.

Alles Absicht
12"Vinyl,
Label: Holy Chaos
Eigenvertrieb/Jams 1991/1992

Kein Kommentar
12"Vinyl,
Label: Holy Chaos Recordings
Eigenvertrieb/Jams 1992/1993

Wenn hier einer schießt, dann bin ich das
 CD/DO-Vinyl, Label: Holy Chaos Recordings

Gib's mehrere Auflagen von. CD's sind immer identisch geblieben.

Die Viylpressungen Unterscheiden sich.

Erstauflagen schwarzes Vinyl mit DJ Vinylbonus auf Seite 4

Nachpressung von 2000. Doppel Picture Vinyl mit sechs raren Tracks feat. Streethustlaz

Vertrieb haben im Laufe der Zeit öfter gewechselt,

Start war Intercord 1993, danach BSM, Alive, Def DIck/Soulfood/Sony
Im Moment alles nur noch im eigenen Direktvertieb erhältlich.
 

Kerzen, Glocken, Cadillac...
( CD, Label: Holy Chaos, Indoor 1996)

Weihnachts CD für Titus Kunden, Auflage 2000 Stück.

War nie im Handel.

DJ-Trax
12"Vinyl, Instrumental, Label: Holy Chaos Recordings
Eigenvertreib/Jams 1996,

Instrumentalversionen der Albumtracks von "Wenn hier einer schiesst..."

Nur für Auftritte gepresst worden. Auflage 100 Stück.

Vun Unge
CD, 12"Vinyl, Label: Holy Chaos Recordings
BSM-Vertrieb 1998, Vetrieb ab 2003: Alive Köln

später Def Dick/Soulfood/Sony

Gibt's auch als limited Graffity Edition

Näheres siehe unter "Projekte" im Menu.

Vun Unge limited Graffity Edition

Darco von F.B.I. Paris hat auf 250 weisse Plattencover ein Bild gemalt.

Siehe unter Projekt im Menu nach.

Das Bild Zeit ein Plattencover, also ein 250tel des Bildes

Musik für taube Ohren
CD und Doppelvinyl; 2003,  Label: Holy Chaos/Dom,

Vertrieb: Alive Köln, später Def Dick, Soulfood/Sony

Doppelvinyl mit Klappcover und Poster von Graffity
Palltencover existiert seit 2001 als Wandbild in Köln

Rückwand der Klappsmühle

Nähere Infos unter "Projekte" im Menu

Phobos:  Elektrozaund

Elektro Projekte von Äi-Tiem und Blitzmob Mitgliedern
CD, 2003, Label: Holy Chaos Recordings
Vertrieb: Alive Köln, später Def DIck/Soulfood/Sony
 

Murphies Gesetz

oder wegen Geldmangel verschoben.

CD, 2006, Label: Holy CHaos Recordings

Vertrieb: Def Dick/Soulfood/Sony

 

There's more to come.....

 

 

Kollabos, Sampler, Soundtracks, etc.

Einzeltracks, Kopplungen etc

 

 

Blitz Mob 1
Track: Konsumieren und sonst nix,
12"Vinyl, Blitz-Vinyl/EFA 1994

Soundtracks zum Untergang 93
Track: Kein Kommentar & 20"Mann

Vinyl/CD, EFA 1993

the Cook Monster
Tack: Rapasse im Einsatz, Blitz Mob Allstar

Vinyl/CD, YO MAMA/EFA 1993

Reim-Attacke
Track: Kein Kommentar, CD / Vinyl, Intercord 1994

Blitz Mob, Die Organisation
Tracks: die Oranisation (Allstar) &Vom Optimist zu Terrorist,
Vinyl/CD Blitz-Vinyl/EFA 1995
 

Skaters Have More Fun 1
Track: Hier kommt das Titus Skates Show Team
CD, Plattenmeister/EFA 1996

Zensur?! / Benefiz Compilation
Track: Die Gedanken sind frei, CD DO-CD

Comic & 4 fach Picture Vinyl + Comic, Plattenmeister/Indigo 1997

 

Erschien zur Rettung des Alpha Comic Verlages nach der Razzia dort.

Die Firma
Spiel des Lebens / Spiel des Todes 1998
Track: Aktionäre, Label: la Cosa Mia, Vertrieb: V2

Monster Compilation 3
Track: Geburtstagsbrett, CD, Roll Rec./East West 1999

DERRICK-Compilation
Track: Der Rick, CD + Comic,

Kurzschluss Akkkustik
Egmont-Ehapa-Verlag 1999

 

Beilage CD zum Comic. Im Comic ist auch 3 mal das Äi-Tiem verewigt worden.

 

Wortgewandt Sampler

Track: Vinylive, 1999

SPV
 

Beatz aus der Bude Tape
Mein Name ist Bude
50 MCs life recorded on stage in der Dom Sports Hall of Fame.
2000
 

Fader Gladiator / Flowin Immo
Das Gift heißt Geld, Maxi, B Seite
Track: Level Low
2001
 

Gianni

Der Sizilianer

Track: Kinder der Strasse, 2001
 

Rough Shit?! Tape von 2001.
Alles drauf, was der Hip Hop Fan mit Kasettenteil im Auto oder Ghettoblaster so braucht.

Maschinenhalle
Raum 3, Track: Comparsa Oriental

Nebenprojekt von Hans Solo, instrumental

Liveaufnahme aus der Hall of Fame, 2002
 

Juice Vol.29

Track: Dissen, 2003

Fader Gladiator

Hits und Raritäten

Tracks: Blitz Mob - die Organisation

Blitz Mob - Rap Asse im Einsatz, 2003

Label: La Cosa Mia, Vertrieb: Zomba
 

Microphone Mafia
Lotta Continua
Track: Stolze Proleten
Al Dente Records/Pirate Records 2003

Underground Explosion Vol.4 - Wir sind Köln

Darf dat dat?

Label: Big Noise 2005

Vertrieb: Def Dick int./Soulfood/Sony

K.P.A.  - Köln Porz Asozial

Direkt aus der Klapse

CD,  2005, Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

K.P.A. - die Asozialitätstheorie

CD, 2005, Prolog, Direkt aus der Klapse, Deine Mudda tropft, Radio Asozial,

Vertrieb:Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Grobian - Lebt!

CD, Tracks: Direkt aus der Klapse RMX, Abrissparty

2006, Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

AZZZO ABSAGE No1

CD, 2006, Tracks: Azzzintro, Warum du so schlecht bist, Abballan, Mein Sack

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

der Barmann - Ludovico

CD, 2006, Opium fürs Volk, Lando Carisma aka Nagler in full Effect

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

 

PORZELAN - Wortwitz ist die Mutter der Porzelanclique

CD, 2006, Track: Bassflut

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Über 7 Brücken - Mülheimer Brücke
CD, 2007, Stolze Proleten, Bassflut,
Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Mutha - Erschlechtes Mädchen

CD, 2007, Sonderschulflavour, Dirty Rap Berserker

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Mutha - Freigang am Muthatag

CD, 2007, Finanzbeamter

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony

Über 7 Brücken - Zoobrücke

CD, 2007, Track:  Die Dinge entwickeln sich

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Ian Rian - Almost Busted

CD, 2007, Ruf mich an, Der Ian, der Wu und der Solo aka Justin Sane,

Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony

Kölner Stadtmusikanten. 40 Räuber. Januar 2009.
Teil 1. Da das Video und der Track mit 40 Künstlern zu lang für youtube ist, wurde es in zwei Teile ausgesplittet.

Kölner Stadtmusikanten. 40 Räuber. Januar 2009.
Teil 2. Da das Video und der Track mit 40 Künstlern zu lang für youtube ist, wurde es in zwei Teile gesplittet.

Underground Explosion 5.2

CD, 2009, Flash ohne Whow,

Solo und Fader Gladiator,

Vertrieb: Alive
 

Michelmann und der Party Bass Mob

Geil und durstig

Track: Frauen, Bass und Geld

Michelmann Records 2010
 

 

Kölner Stadtmusikanten. Fleisch und Blut. Januar 2010.

Kölner Stadtmusikanten. Fire mit uns. 24.12.2010. Video gedreht bei Solo hinterm Haus.
Produziert von Adelsmann.

Bassneval Vinyl Sampler - Eigenstein Royal

Track: Juppeidi JVA, Hans Solo & EIgelstein Royal.

Mit Djane Marcelle, Basted, Scallywag,

Def Benski, Domcore, Microphone Mafia,

Mülltonn Cru, Eigelstein Royal, Future Rock,

Hallo Werner Clan, Spillmanszoch, Reclaim,

The Stross, Cool Muul, DJ Schlimmer Finger,

9doubleM, Diets, Paul

2011

Svenzn Mandela - Tiger im Käfig
CD, Track: Politik
Hans Solo, Svenzn Mandela & Marek Jonda

2012, Dicarecords
 

DKM - Der kleine Mann - Freigeist

Album, Track: Teamwork, 2012

(Feat. in Reihenfolge): 1000 Grad (MPH + Heematom), Patrone, Yas, Mano Malo, Ting Wa, Onkel Dom, Rask, Mike Chatta, Jung Fu, Angry Teng, Hans Solo (Äi Tiem)

Degenhardt - Harmonie Hurensohn  2

Track: Still F.O.T.Z.E.

Johnny war ein Tänzer 2013

 

 

Michelmann & DJ Hypa Aktiv

Back to Deutsch Bass

Track: Supersexy

Schwartz, DJ Mr Mixx, Michelmann, DJ Hypa Aktiv, Hans Solo, Miss Doggystyle

2013, Michelmann Records

Schwartz - Schwartz auf weiss

Track: Alte Schule

Hans Solo, Frauenarzt & Schwartz

Hirntod Records 2014

Büdche Boys

Hommage an die Beasty Boys op Kölsch.

2014, 7" Vinyl

A1 Sie's Kräftig
A2 Kölsch
B1 Intergalaktisch
B2 Drei Mülltonn Und Ein DJ

EMS Compilation Vol.1

Track: Monolog

Hans Solo & XPQ21

Organ / EMS 2014

Da Sikk Klikk - Roll wid da Sikk Klikk

Track: Terror On Demand (T.O.D.)

Hans Solo, Mc Chriscore & Dr. Wahnsinn aka Binki Woi, Infidel Beats

Sniper Productionz 2015

 

There's more to come

 

Soundtracks, Multimedia, etc...

 

Filmmusik, Auftragsarbeiten etc.

 

Dom Sports EPK

Jede Menge Musik drauf von "Phobos"und "ÄI-TIEM.

Ansonsten BMX Action und alles was so rund um die Dom Sport passiert ist in den Jahren 1999 + 2000.

Gabs nur nie zu kaufen und war nur für die Community bestimmt.

2000, Dom Sports GmbH

Start Skateboarding.Schulungsvideo von 2001

Jede Menge Musik, einiges davon von Phobos und Äi-Tiem.

Vertrieb: Titus

 

 

Improve Skateboarding.Schulungsvideo No.2 von 2002

Hier gibts Äi-Tiem instrumentals von der neuen Platte "Musik für taube Ohren".

Und natürlich jede Menge Skateboard.

Vewrtrieb: Titus

KC &the Girls.

Kultfilm von Tom da Silva.

"Der Deal mit Downhill"verschafft Einblicke in real Skateboarding.

Hier gibts zwar keinen Ton vom Äi-Tiem oder so zu hören. Dafür spielt der Solo mit.

Und der Soundtrack ist ebenfalls megafett. 2002

SOLOS WELT DVD

Folge 1-5 der Show auf forUTV

2006, Vertrieb: Def-Dick, Soulfood/Sony

Black Mamba - Phantasialand
Werbetrailermusik von Hans Solo & Ponch

Video & Animation von Stephan Meister.
 2006
 

DIE KÖLN DOKUMENTATION

Doppel DVD über die Entwicklung Kölns in den letzten 6000 Jahren.

Ein Muß für jeden Kölner, 2006

Großteil der Filmmusik von Hans Solo und Umfeld

Vertrieb:Def-Dick, Soulfood/Sony
 

Rainbow - Das Hörbuch. Rocklegenden.
3 fach CD. 3,5 Std. Material.
Gesprochen und produziert von Hans Solo 2012.

 

Da kommt noch was....